Unsere Damenfußballmannschaft

Im Frühjahr 1997 haben einige Frauen und Mädchen den erfahrenen Spieler Roland Schmidtner gebeten, eine Damenmannschaft zusammenzustellen. Trotz anfänglicher Skepsis ist es ihm gelungen, aus einer ganzen Reihe von fußballbegeisterten Mädchen - teilweise auch aus umliegenden Ortschaften - eine schlagkräftgige Mannschaft zu formieren. Seit dieser Zeit findet ein regelmäßiges Training im Freien und in der Halle statt. Schon am 4. Juli 1997 gewann die Mannschaft bei ihrer Premiere in Röthenbach mit 0 : 4. Die Röthenbacherinnen waren zwar ein gleichwertiger Gegner, gegen die Tore und Alleingänge unserer ehemaligen Goalgetterin Daniela Stark, die alle 4 Tore erzielte, waren sie aber machtlos. In zahlreichen weiteren Freundschafts-, Pokal- und Hallenspielen konnte die Raitenbucher Damenmannschaft bereits ihre Können und die fußballerischen Fortschritte unter Beweis stellen.

Einzig zur Teilnahme an der Punktrunde konnte man sich bisher nicht entschließen. Da aber immer mehr Mädchen aus der Juniorinnen-Mannschaft in die Damenmannschaft nachrücken, dürfte dieser Schritt allerdings nur noch eine Frage der Zeit sein.

Der Mannschaft gehören derzeit folgende Spielerinnen an:

A. Bauernfeind

Anita Bayer

Andrea Brenner

Birgit Heckl

Katja Helneder

Nicole Hölzlwimmer

Christine Nieberler

Susanne Ziegler

Martina Rabus

Carmen Schmidtner

Kerstin Wegerer

Michaela Wittmann